Annahme von Altfett auf den Wertstoffsammelstellen

Ab dem 1. Dezember kann Altfett auf den Wertstoffsammelstellen entsorgt werden

Veröffentlicht am 18.11.2016

Ab dem 01.12.2016 bieten die Wertstoffsammelstellen im Landkreis die Annahme von Altfett an. Als Altfett zählen Friteusenfette und -Öle, Grillfette, Backfette, Bratfette, Einlegeöle sowie Salatöle. Fetthaltige Flüssigkeiten wie Dressings oder Soßen dürfen nicht entsorgt werden.

Zu beachten ist, dass das Altfett nicht in Glasbehältern entsorgt werden kann. Andere Verpackungsmaterialien müssen nicht entfernt werden. Falls das Fett jedoch in Glasbehälter gesammelt wurde, können Bürgerinnen und Bürger nach der Leerung selbstverständlich das Glas über die dafür vorgesehenen Container entsorgen.

Die Firma Tremmel aus Inchenhofen holt die Tonnen auf den Wertstoffhöfen ab. Nach der Sammlung wird das Altfett anschließend zu Bio-Diesel weiterverwertet.