Aufhebung der Stallpflicht für Geflügel

Weiterhin gilt u.a. das Fütterungsverbot für Wildvögel

Die Stallpflicht für Geflügel wird aufgehoben. Geflügelausstellungen wie Geflügelmärkte sind – sofern dies die aktuellen Corona-Maßnahmen zulassen – erlaubt.

Weiterhin gelten die Biosicherheitsmaßnahmen sowie das Fütterungsverbot für Wildvögel.

Geflügelhalter haben weiterhin ein Bestandsregister zu führen.

 

Ausführlicher in der Allgemeinverfügung