Ferienbetreuung und Angebote in den Sommerferien

Bildungsportal A³

 

Das Bildungsportal bietet Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick über alle Bildungs- und Weiterbildungsangebote der Region. Dabei denken viele an berufliche Bildungsangebote und Angebote wie Sprachkurse oder EDV-Kurse. Das Portal bietet jedoch auch Bildungs- und Freizeitangebote für Familien, die gerade in den Ferien gerne genutzt werden.

Für die Kinder stehen die lang ersehnten Sommerferien vor der Tür. Für die Eltern, insbesondere die Berufstätigen, stellt sich die Frage: wie kann ich diese Zeit gestalten? Viele Gemeinden, Städte und Träger wie der Kreisjugendring Aichach-Friedberg bieten deshalb ein buntes Ferienprogramm an mit Angeboten wie Walderlebnistagen, Alpaka-Wanderungen, Mini-Stadt, Tandem-Sprachkursen, Kanufahrten, Kindertanzen, Pferde-Spaßtagen, Töpfern, Wasserexperimente – die Auswahl ist groß und es ist für alle Altersklassen etwas dabei (ab drei Jahre).

Die Angebote ermöglichen während der Sommerferien ein spannendes Bildungs- und Freizeitprogramm für Kinder und Jugendliche und bieten berufstätigen Eltern gleichzeitig etwas Entlastung. Um den Organisationsaufwand für Eltern möglichst gering zu halten, werden auf dem Bildungsportal A³ sämtliche Ferienprogramme der Städte, Märkte und Gemeinden sowie weitere regionale und überregionale Angebote verschiedener Anbieter gesammelt und zur Verfügung gestellt. Da die Ferienangebote auf www.bildungsportal-a3.de direkt im unteren Bereich der Startseite zu finden sind, erhalten Familien ohne langwieriges Suchen einen genauen Überblick.

Für alle bildungsinteressierten Bürgerinnen und Bürger hält das Bildungsportal A³ außerdem ganzjährig aktuelle Kurse, Workshops, Veranstaltungen, Bildungsorte und Beratungsangebote in der Region bereit.

 

Weitere Informationen gibt es unter www.bildungsportal-a3.de

oder telefonisch unter 08251/92 4865