FFP2-Maskenpflicht Wertstoffsammelstellen

Anlieferer ohne entsprechende Maske müssen abgewiesen werden.

Bild (© Landratsamt Aichach-Friedberg)

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben muss ab sofort beim Besuch der Wertstoffsammelstellen im Landkreis Aichach-Friedberg eine FFP2-Maske getragen werden. Anlieferer ohne entsprechende Maske müssen abgewiesen werden. Eine Mithilfe beim Entladen der Wertstoffe durch das Aufsichtspersonal ist nicht möglich. Der Mindestabstand ist zum Personal und zu den Besuchern einzuhalten.