Gelbe Tonne im Landkreis – Ansprechpartner ist die Firma Kühl

Seit Beginn der Sommerferien wird die Gelbe Tonne teilweise verspätet geleert.

Veröffentlicht am 08.08.2019
Gelbe Tonne im Landkreis – Ansprechpartner ist die Firma Kühl

Seit Januar gibt es im Landkreis Aichach-Friedberg die Gelbe Tonne für Verkaufverpackungen in jedem Haushalt. Die Verwertung der Verkaufsverpackungen liegt in der Verantwortung der Firma „DSD - Der Grüne Punkt“, mit Sitz in Augsburg. Für die Leerung hat diese die Firma Kühl aus Augsburg beauftragt. Da die Firma Kühl derzeit einen Personalengpass hat, werden die Gelben Tonnen zum Teil verspätet geleert. Bei allen Fragen rund um die Gelbe Tonne und auch, wenn diese nicht geleert worden ist, ist die Firma Kühl in Augsburg der passende Ansprechpartner:

Kühl Entsorgungs & Recycling GmbH,
Am Mittleren Moos 60, 86167 Augsburg
E-Mail: aic.gelbetonne@kuehl-gruppe.de
Telefon: 0800-4020040
Fax: 0821-749052-437

Der Landkreis hat hier keine Einflussmöglichkeit, weil er nicht Teil des Vertragsverhältnisses zwischen den Firmen DSD und Kühl ist.