Gymnasium Friedberg: Landrat trifft neue Schulleiterin

Ute Multrus ist Nachfolgerin von Dr. Bernhard Gruber

Veröffentlicht am 02.08.2017
Gymnasium Friedberg: Landrat trifft  neue Schulleiterin

Gleich an ihrem ersten offiziellen Arbeitstag als neue Schulleiterin des Gymnasiums Friedberg traf Oberstudiendirektorin Ute Multrus Landrat mit Dr. Klaus Metzger zum Gespräch im Landratsamt zusammen. Der Landkreis ist der Träger des Sachaufwands für die weiterführenden Schulen im Wittelsbacher Land, so gab es einige Themen zu bereden. Der Landrat freut sich auf die Zusammenarbeit und wünschte der Nachfolgerin von Dr. Bernhard Gruber, der Ende Juli in den Ruhestand verabschiedet wurde, für den Start alles Gute: „Mit Kollegin Multrus bekommen die Schülerinnen und Schüler eine Leitung, die um das vornehmste Ziel von Schule als Ort des Lernens und Erziehens weiß, nämlich junge Menschen in ihrer Entwicklung aktiv zu unterstützen.“


Bild © Landratsamt Aichach-Friedberg, Wolfgang Müller