Herausforderungen für Vereine – „Mitglieder gewinnen, begeistern und halten“

Seminar der Freiwilligenagentur

Veröffentlicht am 16.03.2017
Herausforderungen für Vereine – „Mitglieder gewinnen, begeistern und halten“
Bild (© Landratsamt Aichach-Friedberg, Claudia Dumbs): Die Teilnehmer des Seminars, mit Referent Michael Blatz und Leitung der Freiwilligenagentur Stefanie Siegling

„Mitglieder gewinnen, begeistern und halten“ war das Thema des Tagesseminars, das die Freiwilligenagentur „mitanand & füranand im Wittelsbacher Land“ im Landratsamt veranstaltete.

18 Vereinsmitglieder aus den Bereichen Sport, Feuerwehr, Schützen, Kultur- und Geselligkeit waren zum Seminar gekommen, bei dem Referent Michael Blatz, freier Unternehmensberater und Trainer, praxisnah über Themen wie die Analyse der Mitgliederstruktur, Hintergründe der Mitgliedergewinnung und die Möglichkeiten einer gezielten Mitgliederwerbung informierte.
Organisatorin Stefanie Siegling freute sich über die gute Resonanz auf das ausgebuchte Seminar.

Nicht alle Vereine haben es leicht, neue Mitglieder zu finden. Aus diesem Grund riet Blatz, die Gewinnung von neuen aktiven oder passiven Vereinsmitgliedern gut vorzubereiten, z.B. indem eine Bestandsanalyse durchgeführt wird.
Der Verein könne sich selbst Fragen stellen, woran es liegt, dass nur wenige Interessenten sich von seiner Arbeit angesprochen fühlen. Aber auch, warum Mitglieder austreten.

Für die Neugewinnung von Mitgliedern empfahl der Referent, dafür ein eigenes Projekt ins Leben zu rufen und einen speziell bestellten Mitgliederbeauftragten zu benennen. Ein Mitglied des Vereins könne diese Aufgabe übernehmen und einen Aktionsplan mit konkreten Maßnahmen erarbeiten. Hier sollte ein realistisches Ziel sein, neuen, junge Mitglieder anzusprechen.
Der Nutzen eines Vereins sei für die Mitgliedergewinnung essentiell und sollte für alle potentiellen Interessenten offen und klar kommuniziert werden.
Neue Mitglieder könnten mit einer gezielten Öffentlichkeitsarbeit gewonnen werden. Michael Blatz verwies auf eine eigene Vereinshomepage oder einen Vereinsflyer mit der Maßgabe, übersichtlich, klar strukturiert und aktuell zu sein.

Der Leitung der Freiwilligenagentur, Stefanie Siegling, ist es ein Anliegen, Vereine zu unterstützen. Vor allem kleinere Vereine, die keinen Dachverband haben, seien häufig auf sich alleine gestellt.
Im Landkreis Aichach-Friedberg sind Ehrenamtliche in über 1000 Vereinen aktiv. Bereits seit fünf Jahren unterstützt die Freiwilligenagentur Vereine durch das „Vereinsforum“.

Die nächste Veranstaltung zum Thema „Rechtliche Grundlagen für Vereinsvorstände und Vorstandsmitglieder“ findet am Samstag, 20. Mai von 9-17 Uhr statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Freiwilligenagentur ist an der Außenstelle des Landratsamtes, Steubstraße 6 in Aichach zu erreichen. Kontaktdaten: Telefon 08251/20420 -11 oder E-Mail: freiwilligenagentur@lra-aic-fdb.de