Meilensteine in der Sprachentwicklung des Kindes - Vortrag in Friedberg

Im Rahmen der Vortragsreihe „Fit fürs Kind“ heißt es am nächsten Donnerstag „Erzähl mir was – Meilensteine der Sprachentwicklung.“

Veröffentlicht am 14.09.2017
Meilensteine in der Sprachentwicklung des Kindes - Vortrag in Friedberg

Die ersten Jahre im Leben eines Kindes sind geprägt von vielen Veränderungen und spannenden Entwicklungen. Das Sprechen lernen gehört zu einer dieser besonderen Entwicklungen. Das erste Wort wird meist mit großer Spannung erwartet. Gerne möch-te man sein Kind auch bei diesen wichtigen Entwicklungsschritten unterstützen und somit eine gute Basis für das spätere Leben ermöglichen. In der heutigen Zeit, in der frühe Förderung immer mehr in den Vordergrund tritt, und von den Kindern schon beim Schulstart eine Menge an Fertigkeiten abverlangt werden, kommen bei Eltern viele Fragen auf: „Was sollte mein Kind wann können und wie fördere ich es im Alltag am Besten?“ „Darf mein Kind mit vier Jahren noch undeutlich sprechen?“ „In der Spiel-gruppe plappern alle Kinder schon munter drauf los.

Dorothee Kirschner und Eva Hartmann, beide Logopädinnen im Josefinum, geben an diesem Abend einen Überblick über Meilensteine in der Sprachentwicklung. Der Vortrag findet statt am Donnerstag, 21. September, 19:30 Uhr in der Außenstelle des Landratsamts in Friedberg (Konradinstraße 4). Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Der Fachbereich „KoKi – Netzwerk frühe Kindheit“ im Kreisjugendamt Aichach-Friedberg organisiert die Vortragsreihe für (werdende) Eltern mit Kindern bis zu sechs Jahren und andere Interessierte in Kooperation mit der Volkshochschule Aichach-Friedberg e.V.

„KoKi“ hat die Aufgabe, Eltern mit Kindern bis zu sechs Jahren zu unterstützen, damit aus Fragen keine Probleme werden. Ein Baustein sind die Frühen Hilfen. Ganz all-tagspraktisch können Fachkräfte, wie zum Beispiel eine Familienhebamme, Anleitung geben und helfen, das Baby besser zu verstehen. Manchmal ist auch Unterstützung in der Alltagsorganisation hilfreich. Dabei geht es darum, zusammen mit den Familien nach Lösungen für einen guten Start ins Kinderleben zu suchen.