Neuer Abteilungsleiter für das Landratsamt

Franz Zierer kommt für Christopher Bernhardt

Bild (© Landratsamt Aichach-Friedberg, Teresa Wörle): Landrat Dr. Klaus Metzger heißt Franz Zierer im Landratsamt willkommen.

Seit Anfang Mai steht das Staatliche Bauamt unter neuer Leitung. Auf Christopher Bernhardt, dessen beruflicher Weg ihn nun zur Regierung von Schwaben nach Augsburg führt, folgt Franz Zierer.

Der gebürtige Sielenbacher studierte – nach einer absolvierten Lehre als Systeminformatiker – Jura in Augsburg und Bayreuth. Nach dem Studium durchlief er ein Referendariat in Ingolstadt unter anderem am Landgericht, bei der Staatsanwaltschaft und der Stadt.

Ab 2016 fungierte Franz Zierer für zweieinhalb Jahre als Proberichter am Verwaltungsgericht in Augsburg, im Anschluss wechselte er an die Regierung von Schwaben zur Zentrale Ausländerbehörde. Nun steht ihm eine neue Herausforderung am Staatlichen Bauamt im Landratsamt Aichach-Friedberg bevor.

„Auf meine neue Aufgabe im Heimatlandkreis freue ich mich sehr“, bestätigt Franz Zierer. „Mein Wittelsbacher Land im Bereich des Baurechts mitgestalten zu dürfen, finde ich großartig“.

„Meine neuen Kolleginnen und Kollegen haben mich hier im Landratsamt sehr herzlich aufgenommen“, meint der 33-Jährige Familienvater, der nach wie vor mit seiner Familie im Landkreis wohnt.

In seiner Freizeit geht er am liebsten schwimmen oder Fahrradfahren. Ehrenamtlich engagiert er sich bei der Freiwilligen Feuerwehr Sielenbach.