Pflichtumtausch alter Papierführerscheine

Umstellung auf den Scheckkartenführerschein bei der Führerscheinstelle

Veröffentlicht am 03.12.2019
Pflichtumtausch alter Papierführerscheine

Alte deutsche Papierführerscheine müssen in den nächsten Jahren in den EU-Scheckkartenführerschein umgetauscht werden. Je nach Geburtsjahr bzw. Ausstellungsjahr gel-ten dafür gesetzliche Fristen. Anlaufstelle für den Umtausch im Landkreis Aichach-Friedberg ist die Führerscheinstelle im Landratsamt in Aichach. Um Verzögerungen bei der Bearbeitung oder einen Antragsstau vor Ablauf der Fristen zu vermeiden, bietet die Führerscheinstelle an, bereits in den nächsten Wochen und Monaten den Antrag zum Umtausch zu stellen. Als Richtschnur empfiehlt die Führerscheinstelle eine Antragsstellung spätestens im Jahr vor dem Fristablauf.

Bei Papierführerscheinen gilt

Geburtsjahr des Fahrerlaubnisinhabers

Tag, bis zu dem der Führerschein umgetauscht sein muss

1953 bis 1958

19. Januar 2022

1959 bis 1964

19. Januar 2023

1965 bis 1970

19. Januar 2024

1971 und später

19. Januar 2025

Vor 1953

19. Januar 2033

Bei Kartenführerscheinen gilt

Ausstellungsjahr

Tag, bis zu dem der Führerschein umgetauscht sein muss

1999 bis 2001

19. Januar 2026

2002 bis 2004

19. Januar 2027

2005 bis 2007

19. Januar 2028

2008

19. Januar 2029

2009

19. Januar 2030

2010

19. Januar 2031

2011

19. Januar 2032

2012 bis 18 Januar 2013

19. Januar 2033