Regionale Arbeitsgruppe Klimaschutz neu aufgestellt

Stadt Augsburg und die beiden Landkreise arbeiten im Klimaschutz weiterhin eng zusammen

Bild © Landratsamt Aichach-Friedberg, Wolfgang Müller

Mit Abschluss des geförderten Regionalen Klimaschutzmanagements der Region Augsburg haben die Stadt und der Landkreis Augsburg sowie der Landkreis Aichach-Friedberg ihre Zusammenarbeit neu aufgestellt. In der „Arbeitsgemeinschaft Klimaschutzregion Augsburg“ werden sich die Fachstellen für Klimaschutz bzw. deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mehrmals jährlich austauschen, Ideen entwickeln und gemeinsame Projekte angehen. Das erste Treffen fand im Landratsamt in Aichach statt (v. l.): Margit Spöttle (Landkreis Augsburg), Charlotte Martin-Stadler, Daniela Eder, Stefanie Mießl und Fatma Friedrich (alle Landkreis Aichach-Friedberg), Andreas Repper und Birgit Schott (Stadt Augsburg), Johanna Rügamer (Landkreis Augsburg), im Hintergrund Landrat Dr. Klaus Metzger.