Sternenhimmel e.V. unterstützt im Landkreis mit 4000 Euro

Er unterstützt mit je 1000 Euro den Förderverein Krankenhaus Aichach e. V., den Förderverein Krankenhaus Friedberg e. V., das Bürgernetz Mering und die Malteser im Kreis Aichach-Friedberg.

Bild (© Landratsamt Aichach-Friedberg, Wolfgang Müller): v.l.n.r. Ulrich Geiger, Werner Käuferle vom Förderverein Krankenhaus Aichach e.V., Landrat Dr. Klaus Metzger

Insgesamt 4 000 Euro bringt der Förderverein Sternenhimmel e. V. in diesem Jahr in den Landkreis Aichach-Friedberg.

Er unterstützt mit je 1000 Euro den Förderverein Krankenhaus Aichach e. V., den Förderverein Krankenhaus Friedberg e. V., das Bürgernetz Mering und die

Malteser im Kreis Aichach-Friedberg. Ulrich Geiger, Vorsitzender von Sternenhimmel e. V., und Landrat Dr. Klaus Metzger hatten diese vier Empfänger gemeinsam ausgewählt

Für die Übergabe kamen vom Förderverein Krankenhaus Aichach e.V. Werner Käuferle, vom Förderverein Krankenhaus Friedberg e.V. Rüdiger Lischka, vom Bürgernetz Mering Josef Gerner und Franz Sedlmeir und von den Maltesern Sybille Stegmair.

Seit 2008 engagiert sich der karitative „Lattemann & Geiger Sternenhimmel e. V.“, mit Sitz in Dietmannsried, vornehmlich für soziale und kulturelle Projekte in Schwaben bzw. im Allgäu.

Der Sternenhimmel Allgäu e.V. schüttete seit seiner Gründung im Jahr 2008 über 400.000 Euro aus.