Überraschung zum Achtzehnten

Landrat bringt Führerschein persönlich nach Petersdorf

Veröffentlicht am 18.07.2016
Überraschung zum Achtzehnten

Damit hatte Laura Langenegger nun überhaupt nicht gerechnet. Ihre Volljährigkeit wollte sie am Sonntag in Petersdorf, im Kreis von Familie und Freunden angemessen feiern, als Landrat Dr. Klaus Metzger an der Tür klingelte und als besonderen Service und unerwartetes „Geschenk“ ihren Führerschein dabei hatte. Genauso groß wie die Überraschung war die Freude darüber, dieses wichtige Dokument endlich in Händen zu halten. Zu ihrer allerersten Spritztour konnte Laura jedoch nicht sofort aufbrechen, denn die ersten Gäste waren bereits im Anmarsch.


Bild privat