Vortragsreihe „Fit fürs Kind“ mit dem Thema „Komm', wir spielen Sprache“

Kostenfreier Vortrag findet am 20. Juli in der Lebenshilfe Aichach statt

Veröffentlicht am 11.07.2017
Vortragsreihe „Fit fürs Kind“ mit dem Thema „Komm', wir spielen Sprache“

Der Fachbereich „KoKi – Netzwerk frühe Kindheit“ im Kreisjugendamt Aichach-Friedberg organisiert in Kooperation mit der Volkshochschule Aichach-Friedberg e.V. eine Vortragsreihe für (werdende) Eltern mit Kindern bis zu sechs Jahren und andere Interessierte.

Das aktuelle Thema:


„Komm´, wir spielen Sprache“

Vortragsreihe “Fit fürs Kind“
Donnerstag, den 20.07.17 um 19:30 Uhr
Lebenshilfe Aichach, Eingang am Plattenberg
Dieser Vortrag wird kostenfrei angeboten
Eine Anmeldung ist nicht notwendig

Kinder erwerben in der Regel spielerisch, lustvoll und ohne Mühe die Muttersprache/n.
Welche Bedingungen sollten gegeben sein, damit ein Kind diese unglaubliche Lernleistung in den ersten Lebensjahren vollbringen kann? Sprache ist Leben und Lernen. Sprache öffnet das Tor zur Welt.
Sprache braucht immer Vorbilder und Input. Vor allen Dingen aber ein Vorbild an Freude an der Kommunikation und positiver Interaktion. Aber auch sprechmotorische Fähigkeiten, sprachlicher Rhythmus und sprachlicher Regelerwerb z.B. im Bereich der Grammatik kann hervorragend und kompetent von Eltern gefördert werden.

Der Vortrag von der Logopädin Anette Vogt "Komm, wir spielen Sprache" liefert Ideen und zeigt auf, wie Eltern sich im Bereich der Sprachförderung auf ihren gesunden Instinkt verlassen dürfen und diesen optimal nutzen um die Sprachentwicklung zu unterstützen.