Basiskurs: Fit für Freiwillige

Der zweitägige "Basiskurs Fit für Freiwillige" vermittelt notwendiges Handwerkszeug sowie praktische Kenntnisse, für den Einsatz oder den Ausbau von Freiwilligenarbeit

  • Wann 01.12.2017 bis 02.12.2017 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Caritasverband Aichach-Friedberg e.V., Tagesstätte zur Förderung der seelischen Gesundheit, Münchener Str. 19, 86551 Aichach
  • Kontaktname
  • Kontakt Telefon 08251 20420-12
  • Website Externe Website öffnen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Fit für Freiwillige –

Worum geht es

 

Freiwillig Engagierte leisten gesellschaftlich wichtige Arbeit und bieten unentgeltlich für andere wertvolle Ressourcen an. Sie beleben Organisationen und Vereine durch ihre Lebenserfahrung, ihre Einsatzbereitschaft, ihre persönlichen Kontakte und durch vielfältige Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen.

Jedoch müssen Freiwillige und deren Arbeit organisiert und koordiniert werden, damit das Engagement für alle bereichernd ist und der Spaß und die Zufriedenheit erhalten bleiben.


Der zweitägige „Basiskurs Fit für Freiwillige“ vermittelt dazu das notwendige Handwerkszeug sowie praktische Kenntnisse, für den Einsatz oder den Ausbau von Freiwilligenarbeit.

 

Die Teilnehmenden erfahren, wie Freiwilligenarbeit geplant wird, wie sie Freiwillige gewinnen und integrieren können und was sie bei der Gestaltung der organisatorischen Rahmenbedingungen beachten müssen. Nicht zuletzt erhalten sie Hinweise, wie das Engagement gewürdigt und anerkannt werden kann.

 

 

Für wen eignet sich das Seminar

 

Der Basiskurs „Fit für Freiwillige“ richtet sich an alle ehren- und hauptamtlichen MitarbeiterInnen, die Ansprechpartner für Freiwillige/Ehrenamtliche oder Engagement-Interessierte sind oder dies noch werden wollen.

 

Inhalte des Seminars

 

  • Freiwilligenarbeit planen, Engagementbereiche und Aufgabenprofile entwickeln

In welchen Bereichen können Freiwillige bei Ihnen tätig werden und welche Aufgaben könnten sie dort übernehmen? Wir identifizieren Engagementbereiche und erstellen dafür Aufgabenprofile.

 

  • Freiwillige gewinnen und integrieren

Wir suchen nun Freiwillige und werben für Ihr Engagementangebot. Aber passen Sie überhaupt zusammen oder sucht der/die Interessierte eigentlich etwas anderes? Das findet man am besten in einem Erstgespräch heraus. Dieses probieren wir im Basiskurs einfach und praktisch aus.

 

  • Freiwillige behalten

Fühlen sich die Freiwilligen in ihrem Engagement angemessen anerkannt und wertgeschätzt? Wir suchen nach Formen der Anerkennung, die die Motivation und Zufriedenheit der Freiwilligen erhalten. Vielleicht bleibt dann ein Freiwilliger länger bei Ihnen oder er möchte sich ganz gezielt weiterentwickeln und mehr Verantwortung übernehmen

 

 

REFERENT

 

Peter Hölzer

 

Freiwilligenmanagement , Konfliktmanagement,

Mediation

 

Langjährige Erfahrungen mit Methoden der Mediation in Gemeinwesen und Schule, Trainer im Bereich Konfliktmanagement in der Freiwilligenarbeit, Dozent der Akademie für Ehrenamtlichkeit, Referent im Ausbildungsteam Freiwilligen-Management

 

Kosten

80,- Euro für Hauptamtliche

50,- Euro für Ehrenamtliche

inkl. Verpflegung

 

Zeit

Freitag,    1. Dezember 2017 9.00-18.00 Uhr

Samstag, 2. Dezember 2017 9.00-15.00 Uhr

 

Anmeldeschluss

  1. Oktober 2017

 

Veranstaltungsort

Caritasverband Aichach-Friedberg e. V.

Tagesstätte zur Förderung der

seelischen Gesundheit

 

Münchener Straße 19

86551 Aichach