Psychische Krankheit und Sucht - Aus der Veranstaltungsreihe Begegnen-Begleiten-Betreuen

Eine psychische Krankheit geht oft mit einer Suchterkrankung einher und genauso ist es andersherum. Ein Infoabend, der Wechselwirkungen, Erfolgschancen und Weiterbehandlungsmöglichkeiten beleuchtet.

  • Wann 19.04.2018 von 19:00 bis 21:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Tagesstätte für psychische Gesundheit, Münchener Str. 19, 86551 Aichach
  • Kontaktname
  • Kontakt Telefon 08251 92266
  • Teilnehmer Referentin: Monika Heitzinger-Furchner, Dipl. Sozialpäd. (FH), Suchtfachambulanz Aichach des Caritasverbandes der Diözese Augsburg
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Eine psychische Krankheit geht oft mit einer Suchterkrankung einher und genauso ist es andersherum. Wie beeinflussen sich beide Faktoren? Wie kann behandelt werden? Von wem kann geholfen werden? Wie kann ich als Angehöriger damit umgehen und auf welche Art und Weise kann ich unterstützend zur Seite stehen?

Bei dieser Veranstaltung geht die Referentin gerne auch auf Ihre Fragen ein.