Home » Baustelle an der Augsburger Straße in Aichach: Umleitung geändert

Baustelle an der Augsburger Straße in Aichach: Umleitung geändert

28.09.2022

An der Augsburger Straße erneuert die Stadt Aichach die Kappen an der Flutgrabenbrücke. Seit Montag wird deshalb der Verkehr umgeleitet. Die Umleitungsstrecke wurde in Abstimmung zwischen der Verkehrsbehörde am Landratsamt, der Stadt Aichach, der Polizeiinspektion Aichach und dem Staatlichen Bauamt Augsburg festgelegt und am Dienstag abgeändert. Sie verläuft nun folgendermaßen:

Aus Fahrtrichtung A8 (Dasing) kommend:
B 300 – Abfahrt Aichach-Ost/Untergriesbach (statt bisher Aichach-Süd/Klingen) – AIC 2, Freisigner Straße – St 2047, Gerhauser Straße –– Ziel, Aichach-Zentrum

Aus Fahrtrichtung Aichach-Zentrum kommend:
Augsburger Straße – Theodor-Heuss-Straße – St 2047, Münchener Straße – AS Aichach-Süd/Klingen – B 300

Die Abfahrt Aichach-Süd / Klingen bleibt weiterhin „offen“ und ist nicht gesperrt. Allerdings wird der Verkehr großräumiger umgeleitet, um somit den Knotenpunkt an den beiden Kreisverkehren (Milchwerk und E-Center) zu entlasten.

Zur Baustelle und zur Umleitung bleiben die beteiligten Stellen im Austausch, auch mit der ausführenden Baufirma.