Home » Gute Resonanz zum Infotag (D)eine Herzensangelegenheit

Gute Resonanz zum Infotag (D)eine Herzensangelegenheit

20.10.2022

Das Orga-Team des Landratsamtes mit Christina Hüßner (rechts stehend), Geschäftsstellenleiterin der Gesundheitsregionplus im Landkreis (Bild: Erich Echter).

Bei der Informationsveranstaltung zum Thema Herzgesundheit am Tandlmarkt in Aichach konnten Bürgerinnen und Bürger sich bei verschiedenen Angeboten über eine herzgesunde Lebensweise und Herzvorsorge informieren.

Zu besichtigen war ein begehbares überdimensionales Herzmodell. Das Herzmodell ließ so manche Passanten aus verschiedenen Altersgruppen innehalten. Ebenfalls besuchte das Modell eine 8. Klasse der Wittelsbacher Realschule. Fragen zum Thema konnten direkt vor Ort gestellt werden.

Weiterhin bot der Informationstag verschiedene Aktionen:
Die Vorführung zu Widerbelebungsmaßnahmen bei Herz- und Atemstillstand musste leider krankheitsbedingt entfallen. Den Vortrag der AOK zum Thema „Mediterrane Ernährung – herzgesunde Küche“ sowie die Zuckerausstellung, welche im Sitzungssaal der Stadt Aichach prä-sentiert wurden, wurde von etwa 16 Interessierten besucht.

An der anschließenden Interaktion Bewegen und Reden „das Herz schlägt – das Herz spricht“ nahmen knapp 20 Personen teil. Die Teilnehmenden hatten die Möglichkeit, in einem 45-minütigen Spaziergang sich über Herzensangelegenheiten auszutauschen und zwischendurch Bewegungseinheiten auszuführen. Geführt wurde die Interaktion von Frau Doris Liebl, eine Übungsleiterin für Reha- und Präventionssport der VHS, und Herr Walter Schmidtke, eine Mit-glied der Herz-Gesprächsgruppe Augsburg.
Den Abschluss des Tagesprogramms bildetet der Vortag „das schwache Herz“ von Herrn Dr. Methe mit knapp 15 Interessierten.

Veranstaltet wurde der Infotag von einer Projektgruppe der Gesundheitsregionplus.
Die Geschäftsstellenleiterin der Gesundheitsregionplus, Frau Christina Hüßner, dankt allen Beteiligten für die erfolgreiche Zusammenarbeit und ihr Engagement.