Aktuelles

Aktueller Newsletter der Ehrenamtskarte

Klicken Sie dazu hier

 

Aktion 2

50 Frühlingsblüher/Osterglocken im Topf zu verschenken

Der Landkreis verschenkt an die ersten 50 Besucher, die die Bayer. Ehrenamtskarte aus dem Landkreis Aichach-Friedberg beim Baumschulgarten Christoph in Aindling-Weichenberg vorlegen, jeweils 1 Topf mit Osterglocken oder einen Frühlingsblüher nach Wahl (Wert je max. 3,50 €).

Die Aktion beginnt am 8. März und endet spät. am 15. April 2021 und läuft nur solange, bis der 50. Topf ausgegeben wurde.

Die Firma Christoph ist auch Akzeptanzpartner und bietet 10 % Rabatt auf alle Artikel aus dem Baumschulgarten (Rabattaktionen sind nicht kombinierbar!)

Adresse/Kontakt:
Weichenberg 4
86557 Aindling
Tel.: 08237 9604-16
E-Mail: info@christoph-garten

 

Aktion 3

1 Gutschein in Höhe von 500 € nach Wahl

von:
Wohnmobilvermietung Wintermair Friedberg oder
MP Caravaning Kühbach oder
Reisebüro Topsonne Kühbach

weitere Informationen hier




10 Jahre Ehrenamtskarte - 10 Aktionen im Jahr 2021

Landtagsfahrten, vielfältige Verlosungsaktionen und spezielle Empfänge: in den letzten Jahren war einiges geboten für die Ehrenamtskarteninhaber im Landkreis.

Im Jahr 2021 wollte die Freiwilligenagentur „mitanand und füranand im Wittelsbacher Land“ das 10-jährige Jubiläum der Ehrenamtskarte im Landkreis nun eigentlich mit einem großen Empfang feiern. Wegen Corona ist ein solcher aber derzeit nicht planbar. Deswegen hat die Freiwilligenagentur die Aktion „10 Jahre Ehrenamtskarte -10 Aktionen 2021“ ins Leben gerufen.

Dahinter verbergen sich neun über das Jahr verteilte Verlosungen und Aktionen mit den Akzeptanzpartnern der Freiwilligenagentur:

  • Gutscheine der Firmen Ziegler in Aichach und Kniess in Friedberg (abgelaufen)
  • Frühlingsblüher der Baumschule Christoph in Weichenberg - AKTIV
  • ein Reisegutschein der Wohnmobilvermietung Wintermair in Friedberg, MP Caravaning in Kühbach oder Reisebüro Topsonne in Kühbach,
  • eine EM-Verlosung mit Gutscheinen der Metzgerei Miller und dem Bauernmarkt Dasing,
  • Familienkarten für den Soccerpark Rehling,
  • Essensgutscheine von Kühners Landhaus in Kissing und Restaurant Delphi in Mering,
  • Kuchen im Altstadtcafe Weißgerber in Friedberg
  • Kinogutscheine für das Cineplex in Aichach,
  • Wittelsbacher Schatzkisten
  • Als Highlight und zehnte Aktion überreicht Landrat Dr. Klaus Metzger die 2.222. Ehrenamtskarte im Landkreis, der Karteninhaber erhält eine Überraschung, ebenso der Verein oder die Organisation, bei der der Karteninhaber aktiv ist.

Neuerungen gibt es auch für Erstanträge zur blauen und goldenen Ehrenamtskarte: diese erhalten Eisgutscheine (blaue Ehrenamtskarte) sowie Schokolade plus City-Schecks aus Aichach oder Friedberg (goldene Ehrenamtskarte). Die Voraussetzungen sowie weitere Informationen zu Akzeptanzpartnern und aktuellen Themen finden Interessierte unter
www.lra-aic-fdb.de/hier-leben/ehrenamt/bayerische-ehrenamtskarte

Der offizielle Startschuss für die Bayerische Ehrenamtskarte im Landkreis Aichach-Friedberg fiel am 27.09.2011 mit der Übergabe der ersten Karte an den Aichacher Franz Achter in München. Seither wurden über 2000 Karten ausgegeben, eine beachtliche Zahl, insbesondere auch deshalb, weil viele Ehrenamtliche, die die Voraussetzungen für eine Ehrenamtskarte erfüllen, noch keine Karte beantragt haben.

 

Neue Akzeptanzpartnerbroschüre 2021

Akzeptanzpartnerbroschüre 1. Seite.JPG