Aktion: Kostenlose Heiz-Checks in Friedberg-Ost

Im Rahmen des „Modernisierungsbündnisses Wittelsbacher Land“ startet der Landkreis Aichach-Friedberg im November 2019 zusammen mit der Stadt Friedberg, dem Verband Wohneigentum Bezirk Schwaben und der Verbraucherzentrale Bayern in Friedberg-Ost ein gemeinsames Pilotprojekt zur Heizungsoptimierung. Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern aus dem Wohngebiet nördlich der B 300, im Umfeld der Wulfertshauser Straße, haben die Chance, einen kostenlosen Heiz-Check in ihrem Gebäude durchführen zu lassen. 

Beim Heiz-Check analysiert ein Energieberater der Verbraucherzentrale während der Heizungsperiode die Anlage (die Messungen laufen über 1 bis 2 Tage), prüft, ob die Größe des Kessels zum Gebäude passt, die Vorlauftemperatur optimal eingestellt ist und vieles mehr. Im abschließenden Kurzbericht werden individuelle Handlungsempfehlungen gegeben. Die Anmeldung für das Projekt ist ab sofort über die Fachstelle für Klimaschutz unter Tel. 08251 92-232 oder über klimainfo@lra-aic-fdb.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Modernisierungsbündnis.jpg