Kostenlose Thermografie-Aktion

Energieverlusten auf der Spur!

Kontingent ausgeschöpft!

Zurzeit ist keine weitere Anmeldung zu unserer Thermografie- und Beratungsaktion mehr möglich. Das Kontingent ist bereits vollständig ausgeschöpft. Für Fragen hierzu stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

Thermografie-Aktion

Zum Thema Energieeinsparung führt die Fachstelle für Klimaschutz des Landratsamtes Aichach-Friedberg in Kooperation mit einem Experten eine Thermografie-Aktion durch. Hausbesitzer haben kostenlos die Möglichkeit, spezielle Infrarotaufnahmen von ihrem Haus anfertigen zu lassen, um Wärmeverlusten auf die Spur zu kommen. Nach der Aktion haben Teilnehmer zudem Anspruch auf eine kostenlose Energieberatung im Landratsamt Aichach-Friedberg.

Was sind Infrarotbilder?

Jedes Objekt gibt eine Wärmestrahlung ab, die mittels Infrarotbildern - auch Infrarotthermografie genannt - dargestellt werden kann. Diese Aufnahmen zeigen genau auf, an welchen Stellen eines Gebäudes Wärme entweicht und wo sich Schwachstellen in der Gebäudehülle befinden. Möglich wird dies durch eine Infrarotkamera, die Aufnahmen im für das menschliche Auge nicht sichtbaren Bereich macht. Flächen, an denen Wärme entweicht, werden orange und rot dargestellt. Gut gedämmte Flächen hingegen blau. Mit Infrarotbildern können Maßnahmen zur Energieeinsparung effektiv geplant werden.

Plakat Thermografie-ausgeschoepft.PNG