Energie-Spardorf

Die Fachstelle für Klimaschutz unterstützt seit mehreren Jahren die Buchung des "Energiespardorfes Bayern", ein Projekt des Bundes Naturschutz (Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil).

Im Mittelpunkt des Konzepts steht - unter fachlicher Begleitung eines Umweltpädagogen - das selbständige Erforschen von Energiethemen und deren Zusammenspiel im Umfeld einer Gemeinde.

Das Modelldorf spiegelt auf spielerische, jedoch sehr realistische Art und Weise, die Möglichkeit der Energieerzeugung, aber auch die sozialen, ökonomischen und ökologischen Komponenten einer Umstellung auf erneuerbare Energien wider.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Schulen aus dem Landkreis wenden sich bitte bei Interesse an:

Charlotte Martin-Stadler
Tel. 08251 92-365
charlotte.martin-stadler@lra-aic-fdb.de