Sanieren

Energieeffizienz am Gebäudebestand im Wittelsbacher Land

Bis zu 75 % der Energiekosten geben Bürger durchschnittlich zum Heizen aus. „Energieeffizienz am Gebäudebestand im Wittelsbacher Land“ - ein LEADER-gefördertes Projekt mit Thermographie-Spaziergängen und Energie-Stammtischen - soll helfen, die Energiekosten zu senken und einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Ziel dieses Projektes soll es sein, den Bürgern mit Hilfe einer Wärmebildkamera den Wärmeverlust exemplarisch an Häusern aus dem Teilnehmerkreis (Baujahr vor 2002) aufzuzeigen und im Austausch mit anderen Bürgern und Experten sinnvolle Maßnahmen anzustoßen.

Das Landratsamt Aichach-Friedberg bietet mit diesem Projekt an verschiedenen Orten im Landkreis eine neutrale Beratungs- und Informationsplattform. Die Fachstelle für Klimaschutz arbeitet hierbei eng zusammen mit den Kommunen, der Handwerkskammer für Schwaben und der Regionalen Energieagentur Augsburg.

DOWNLOAD   Flyer
DOWNLOAD   Broschüre
DOWNLOAD   Umsetzungsbroschüre

 

förderhinweis_mit wila_und lara logo_Final.jpg