Pflege zu Hause

Viele Pflegebedürftige werden zu Hause von Familienangehörigen, Nachbarn oder Freunden gepflegt. Sie möchten dort so lange wie möglich bleiben, doch mit zunehmendem Alter können viele von Ihnen nicht mehr alle Dinge des täglichen Lebens eigenständig erledigen. Sie brauchen Hilfe – und vielfach auch regelmäßige Betreuung und Pflege.

(Foto: fotolia.de)

Die Hilfe- und Dienstleistungen, die für Ältere angeboten werden, sind sehr vielfältig und reichen vom Hausnotruf über Essen auf Rädern bis hin zu Versorgungsangeboten ambulanter Pflegedienste.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen alle Angebote im Landkreis vorstellen, die eine Betreuung und Versorgung zu Hause oft überhaupt erst möglich machen bzw. eine hilfreiche Ergänzung darstellen.