Hilfe zur Pflege SGB XII

Die Sozialhilfeträger erbringen Leistungen der Hilfe zur Pflege nach dem Bundessozialhilfegesetz

  • für den Gesamtpflegebedarf für nicht in der sozialen Pflegeversicherung Versicherte;
  • bei Versicherten nach dem Pflegeversicherungsgesetz für den nicht durch die Pflegeversicherung gedeckten Pflegebedarf, so auch einen Pflegebedarf unterhalb der Pflegestufe I

Die Sozialhilfeleistungen sind Einkommens- und Vermögensabhängig.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an

Waltraud Wächter
08251/92-262
08251/92-480-262