PAMIRA

PAckMIttel Rücknahme Agrar

Kostenlose Rückgabe von Pflanzenschutz- und Flüssigdünger-Verpackungen

Der Industrieverband Agrar organisiert jährlich eine kostenfreie Rückgabe von gebrauchten Pflanzenschutz-, Spezialflüssigdünger- und Spritzenreinigerverkaufsverpackungen.

Angenommen werden:

  • Kunststoffverpackungen
  • Kunststoffverschlüsse
  • Blech/Alu-Verpackungen
  • Blech/Alu-Verschlüsse
  • Volumenflexible Gebinde (Beutel und Säcke)

Die Verpackungen müssen innen und außen sauber und trocken sein. Ist eine Spülung technisch nicht möglich, gilt die Tropffreiheit als sauber. Gebinde kleiner als 50 Liter können ganz in geöffnetem Zustand abgegeben werden, Gebinde größer als 50 Liter sind zu durchtrennen. Die Gebinde müssen sortiert nach Kunststoff, Metall und Beutel angeliefert werden, Verschlüsse werden getrennt angenommen.

Die Annahme wird kontrolliert, d.h. sollten Produktreste oder verschmutzte Verpackungen festgestellt werden, müssen Sie von den Landwirten wieder mitgenommen und auf eigene Kosten entsorgt werden.

Informationen und weitere Abgabetermine entnehmen Sie den Infoflyer zur Sammlung 2018 oder im Internet unter www.pamira.de .

Falls Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich an die Abfallberaterinnen des Landkreises Aichach-Friedberg

Abfallberatung
08251/86 16 7-18
08251/86 16 7-25