Landratsamt
Aichach-Friedberg
Home » Nach Hochwasser: Bisher 244 Soforthilfe-Anträge eingegangen

Nach Hochwasser: Bisher 244 Soforthilfe-Anträge eingegangen

17.06.2024

Zahl der Anträge auf Spenden aktuell gering, Frist läuft aber noch bis 12. Juli.

Stand heute, elf Uhr, sind 244 Anträge auf Soforthilfe beim Landratsamt eingegangen. 71 davon sind bereits ausbezahlt, neun wurden abgelehnt, der Rest ist in Bearbeitung.

Vom Hochwasser betroffene Bürgerinnen und Bürger, die Grundwasserschäden an ihren Gebäuden haben und diese nicht durch eine Versicherung ersetzt bekommen, können darüber hinaus finanzielle Hilfe aus einem Spendentopf erhalten, den der Landkreis verwaltet. Hier liegt die Zahl der eingegangenen Anträge aktuell bei drei, wobei die Antragsfrist noch knapp vier Wochen, bis zum 12.07.2024, läuft.