Home » Unterstützung für die Tafeln im Landkreis

Unterstützung für die Tafeln im Landkreis

08.12.2023

Die Tafeln in Aichach, Friedberg und Mering wurden vom Landkreis heuer mit insgesamt 18 771 Euro unterstützt. Seit 2015 gibt es alljährlich eine Zuwendung in ähnlicher Größenordnung. Die Beträge stammen aus dem Nachlass einer Privatperson an den Landkreis, der mit der Maßgabe versehen war, diesen „ausschließlich an Bedürftige“ zu verteilen. Mit der diesjährigen Spende an die Tafeln ist das Erbe aufgebraucht.

Für die Tafel Mering nahm deren Leiterin, Ingrid Engstle (Zweite von rechts), begleitet von Regina Wiedemann die Spende von Landrat Dr. Klaus Metzger entgegen. Rechts Bernd Burkhart vom Landratsamt Aichach-Friedberg. Der Landrat verband das Überbringen der Schecks mit einem ausdrücklichen Dank an die Ehrenamtlichen, die sich dort um Menschen in Not kümmern.

Bild © Landratsamt Aichach-Friedberg, Wolfgang Müller