vhs-Kurs: Besichtigung Biogasanlage im Langwiedhof in Mering

In Zusammenarbeit mit der Fachstelle für Klimaschutz des Landratsamtes Aichach-Friedberg und der vhs haben interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, im Rahmen von kostenlosen Besichtigungen Einblicke in die Gewinnung von regenerativen Energien im Wittelsbacher Land zu bekommen und sich mit den Anlagenbetreibern über deren Erfahrungen auszutauschen. Die Anlagen sind Teil des Energielehrpfads aus dem Projekt „Energie macht Schule im Wittelsbacher Land“.

Teil des Erlebnisbauernhofs Langwiedhof ist eine Biogasanlage mit Blockheizkraftwerken von 540 kW elektrischer Leistung, deren Abwärme über eine Fernwärmeleitung auch die örtliche Grundschule, Hauptschule und Realschule mit zwei Dreifachturnhallen beheizt. Die jährliche elektrische Produktion der Anlage entspricht dem Verbrauch von ca. 1.400 Haushalten mit 3 – 4 Personen, während die Wärmeproduktion den Heizverbrauch von 230 Einfamilienhäusern decken könnte.

Kursleitung: Martin Scherer
Kursnummer: B22014-03
Kursgebühr: 0,00 €
Anmeldung unter https://www.vhs-aichach-friedberg.de

Projektlogo Energie macht Schule            Schriftzug vhs, daneben kreisförmig farbige Punkte, dann Schriftzug Volkshochschule Landkreis Aichach-Friedberg e.V. dann Wappen vhs und Wappen Landkreis      

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jun 15 2024

Uhrzeit

10:00 am - 11:30 am

Veranstaltungsort

Mering
Mering
Kategorie

Veranstalter

vhs Aichach-Friedberg
Telefon
08251 87 37 0
E-Mail
info@vhs-aichach-friedberg.de
Website
https://www.vhs-aichach-friedberg.de/