Voraussetzungen und Anträge

 

Sind Sie ehrenamtlich aktiv?
Erfüllen Sie die Voraussetzungen für die Bayer. Ehrenamtskarte?

Die blaue Ehrenamtskarte erhalten im Prinzip alle Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren, die

  • sich freiwillig durchschnittlich 5 h/wöchentlich oder bei Projektarbeiten mindestens 250 h/jährlich engagieren.
  • mindestens seit zwei Jahren im Bürgerschaftlichen Engagement tätig sind.

oder

  • Inhaber einer Juleica (Jugendleitercard) sind.
  • aktiv in der Feuerwehr sind – mit abgeschlossener Truppmannausbildung bzw. mit mind. abgeschlossenem Basis-Modul der Modularen Truppausbildung (MTA).
  • als Einsatzkräfte im Katastrophenschutz und Rettungsdienst mit abgeschlossener Grundausbildung tätig sind.
  • bei folgenden Freiwilligendiensten aktiv sind: freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
  • als Reservist regelmäßig aktiven Wehrdienst in der Bundeswehr leisten, indem sie entweder in den vergangenen zwei Kalenderjahren insgesamt mindestens 40 Tage Reservisten-Dienstleistung erbracht haben oder in den vergangenen zwei Kalenderjahren ständiger Angehöriger eines Bezirks- oder Kreisverbindungskommandos waren

Die goldene Ehrenamtskarte ist unbegrenzt gültig. Erhalten können sie folgende Personen:

  • Inhaber des Ehrenzeichens des Bayerischen Ministerpräsidenten
  • Feuerwehrdienstleistende und Einsatzkräfte im Rettungsdienst und in sonstigen Einheiten des Katastrophenschutzes, die eine Dienstzeitauszeichnung des bayerischen Innenministeriums für 25-jährige oder 40-jährige aktive Dienstzeit erhalten haben
  • Ehrenamtliche, die nachweislich mindestens 25 Jahre mindesten 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr ehrenamtlich tätig waren
  • Reservisten, die seit mindestens 25 Jahren regelmäßig aktiven Wehrdienst in der Bundeswehr leisten, indem sie in dieser Zeit entweder insgesamt mindestens 500 Tage Reservisten-Dienstleistung erbracht haben oder in dieser Zeit ständiger Angehöriger eines Bezirks- oder Kreisverbindungskommandos waren

 

Wie erhalte ich die Bayerische Ehrenamtskarte?

Ehrenamtliche können einen Antrag auf Ausstellung der Bayerischen Ehrenamtskarte beim Landratsamt Aichach-Friedberg stellen. Der Verein oder die Organisation für die der oder die Ehrenamtliche tätig ist, bestätigt die Angaben auf dem Antragsformular.

 

Ohne Formulare geht’s nicht ...

 

Ingrid Lerch
Verwaltung und Ehrenamtskarte
08251/92 4848
08251/92 480 4848