Kreisbaumeister

Aufgabenbereiche

  • Durchführung von Wettbewerben für kreiseigene Baumaßnahmen
  • Planungen zur Vermarktung kreiseigener Liegenschaften
  • Gutachterausschuss
    • Vorsitz
    • Geschäftsstelle
    • Grundstücksbewertung
    • Führen der Kaufpreissammlung
  • Städtebau/Ortsplanung - Träger öffentlicher Belange
    Stellungnahmen und Beratungen zu städtebaulichen Planungen und Satzungen der Gemeinden des Landkreises nach dem Baugesetzbuch und zu Planungen nach dem ROG und dem BayLPIG sowie zu Städtebauförderung- und Dorferneuerungsmaßnahmen
  • Bauernhausprogramm des Landkreises
  • Technische Betreuung der unteren Denkmalschutzbehörde
  • Beratung der Abteilungen 4 und 5
  • Sonderaufgaben im Bereich Bauen nach Weisung des Amtsvorstandes
  • Baugenehmigungen
    • Stellungnahmen zu Ausnahmen und Befreiungen von Bebauungsplänen (§ 31 BauGB)
    • Stellungnahmen zu Bau-, Abgrabungsanträgen und Voranfragen in bauordnungs- und planungsrechtlichen Angelegenheiten sowie in sonstigen Verwaltungsverfahren, soweit vom Sachgebiet 40 beteiligt
    • Stellungnahmen zu Genehmigung, Überwachung, Auflagenvollzug und Anordnungen bei genehmigungspflichtigen/nicht genehmigungspflichti-gen/genehmigungsfreigestellten baulichen Anlagen, soweit vom Sachgebiet 41 beteiligt
Johannes Neumann
Kreisbaumeister
08251/92-313
08251/92-194
Bärbel Gabler
Stellvertreterin
08251/92-296
08251/92-375
Josef Langenegger
Stellvertreter
08251/92-261
08251/92-375
Gisela Bradl
08251/92-311
08251/92-194
Johanna Wünsch
08251/92-386
08251/92-194
Thomas Löffler
08251/92-173
08251/92-194
Andres Richter
08251/92-3385
08251/92-194